FAQ

Häufige Fragen

Die Theorieprüfung dauert 45 Minuten und wird am Computer absolviert. Sie besteht aus 50 Multiple-Choice-Fragen. Die maximale Punktzahl ist 150. Wenn du weniger als 15 Fehlerpunkte hast (d.h. mindestens 135 Punkte), dann hast du die Theorieprüfung bestanden.

Hast du deine Theorieprüfung nach dem 1. Januar 2021 gemacht, ist sie unbefristet gültig.

Davor lief die Theorieprüfung nach zwei Jahren ab, wenn du in dieser Zeit nicht die praktische Prüfung absolviert hattest.

Der schweizerische Durchschnitt der letzten Jahre beträgt 32 Lektionen. Dies ist ein Durchschnittswert, der nach oben wie unten massiv abweichen kann. Bei Freude am Autofahren, Interesse an der Ausbildung und guter Auffassungsgabe schaffst du es auch mit weniger Fahrstunden. 

  • einen gültigen Ausweis (Pass, Identitätskarte oder Ausländerausweis)
  • deinen Lernfahrausweis.
  • deinen Führerausweis, falls du bereits andere Fahrzeugkategorien lenken darfst.
  • den Fahrzeugausweis für das Prüfungsfahrzeug.

Eine einzelne Fahrstunde kostet 90.-. Bei einem 10er Abo jedoch nur 85.-

  • gültigen Lernfahrausweis
  • normale Schuhe und bequeme Kleidung
  • falls du brauchst: Sehhilfe
  • Geld, um die Fahrschule zu bezahlen
  • Motivation 🙂

Wo du möchtest. Beliebte Pickupstationen sind Wohnort, Arbeitsort wie auch Schule.

  • Automat: Tesla Model 3 Performance
  • Manual: aktuelle Mercedes A-Klasse

Die Abkürzung VKU steht für den Verkehrskundeunterricht, der als wichtiger Bestandteil in der Fahrschule gilt.

Willst du deinen Führerschein machen, musst du ebenso an der Verkehrskunde teilnehmen, wie du die theoretische und praktische Prüfung ablegen, sowie den Nothelferkurs im Vorfeld besuchen musst.

WAB steht für Weiterausbildung. Sie schliesst selbstredend an die Grundausbildung an, die du mit dem Erhalt des provisorischen Führerscheins abgeschlossen hast.

Der umgangssprachlich auch als «Zweiphasenkurs» bezeichnete WAB-Tageskurs ist das letzte Kapitel der Fahrausbildung für den Ausweis der Kategorie B.

Vielen Dank für deine Nachricht!

Ich melde mich bei dir.